Verkehrsberuhigte Zone

Allgemein

Ortsbeirat beschließt mit Stimmen der SPD Realisierung der kleinen "30-km Zone"

In der Sitzung des Ortsbeirates Nußdorf am 24.04.2006 wurde die zeitnahe Realisierung einer "30-km-Zone" im Bereich der Nußdorfer Grundschule und des Kindergartens ("Am Kindergarten" - Teilstück "Geißelgasse"- Teilstück "Walsheimer Straße"-Teilstück "Kirchstraße" bis zum Dorfplatz)zur Hälfte mit den Stimmen der SPD-Fraktion beschlossen . Damit wird ein in der SPD-Bürgerbefragung vorgetragener Wunsch der Nußdorfer Bevölkerung in die Tat umgesetzt.
Die vor etwa 10 Jahren erstmalig von der SPD vorgetragene Schaffung einer Verkehrsberuhigung - der damalige Vorschlag, dies auf das gesamte Dorfgebiet anzuwenden, musste aufgrund der Tatsache, dass Kreisstraßen nicht in solche Zonen durchgängig integrierbar sind, zugunsten einer kleinen Lösung aufgegeben werden-stand zwar schon lange Jahre an erster Stelle der Prioritätenliste der Landauer Stadtverwaltung, wurde jedoch letztendlich nie realisiert.
Mit dem jetzigen Beschluss wird ein längst überfälliger Beitrag zur Sicherheit in dem o.a. Bereich geleistet.

 
 

Bild Mitglied werden

 

Besucher:322117
Heute:153
Online:1
 

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 322117 -